Weinviertler siegt bei Christbaum-Weitwurf

Neuer Rekord

Weinviertler siegt bei Christbaum-Weitwurf

Der Wind half mit: Beim Christbaum-Werfen in der Weinviertler Gemeinde Eichenbrunn (Bezirk Mistelbach) ist am Sonntag ein neuer Rekord aufgestellt worden. Die Siegerweite von Helmut Schöfmann aus Röhrabrunn lautete 14,17 Meter. Der bisherige Bestwert - 12,35 Meter aus dem Jahr 2013 - wurde damit deutlich überboten, berichtete der örtliche Verschönerungsverein als Veranstalter.

Das Christbaum-Werfen in Eichenbrunn zu Jahresbeginn hat inzwischen Tradition. Es ging zum siebenten Mal in Szene. Neo-Rekordhalter Schöffmann hatte bereits 2009 gewonnen. Bei den Damen lautete die Siegerweite in diesem Jahr auf 10,73 Meter. Mit Heidi Eder gewann eine Lokalmatadorin aus Eichenbrunn.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen