Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Korneuburg

Gegen Baum geprallt

© TZ Österreich

Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Korneuburg

Zwei Tote hat ein Verkehrsunfall am Samstag in der Früh bei Leitzersdorf (Bezirk Korneuburg) gefordert. Ein Pkw kam auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern, geriet von der Straße und prallte gegen einen Baum. Das Auto fing in der Folge Feuer. Für die Insassen, 17 und 18 Jahre alt, kam jede Hilfe zu spät. Wer von den beiden den Wagen gelenkt hatte, stand laut NÖ Sicherheitsdirektion vorerst nicht fest.

Nachdem der Pkw gegen den Baum geprallt war, kam er auf dem Dach liegend in einem Feld zum Stillstand. Unmittelbar danach habe das Auto zu brennen begonnen. Die Insassen schafften es nicht mehr, sich aus dem Fahrzeug zu befreien. Sie wurden nur noch tot aus dem Wagen geborgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen