Sonderthema:
14-Jähriger bricht tot zusammen

Im Fußball-Training

© GEPA

14-Jähriger bricht tot zusammen

Ein tragischer Todesfall erschüttert den SK Vorwärts Steyr. Wie der Verein mitteilte, verstarb das hoffnungsvolle Fußball-Nachwuchstalent Daniel H. am Samstag bei einem Trainingsspiel. Offenbar war der 14-Jährige plötzlich zusammengebrochen und nicht mehr aufgestanden.

H. galt als großes Talent, spielte mit seinen 14 Jahren bereits in der U16 des Vereins. Der Verein sprach den Eltern und Angehörigen sein Mitgefühl aus. Über die genaue Todesursache ist noch nichts bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen