19-Jährige stirbt bei Frontalem

Wels

19-Jährige stirbt bei Frontalem

Eine 19-jährige Autolenkerin ist Donnerstag früh bei einem Frontalzusammenstoß in Wels ums Leben gekommen. Die junge Frau kam gegen 4.20 Uhr aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, touchierte ein Verkehrszeichen sowie eine Betonwand und krachte schließlich in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Sie wurde an Ort und Stelle reanimiert, erlag aber wenig später im Spital ihren Verletzungen, so die Polizei-Pressestelle Oberösterreich.

Beide Fahrzeuge wurden völlig zerstört. Die 19-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden, der Lenker des anderen Wagens konnte sich selbst befreien. Der 35-Jährige wurde ins Klinikum Wels eingeliefert, wie schwer seine Verletzungen sind, war nicht bekannt. Die Innbachtal-Landesstraße, auf der sich der Unfall ereignet hatte, war bis 6.30 Uhr gesperrt.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen