22-Jährige bei Enns ums Leben gekommen

Unfall

© APA, Symbolbild

22-Jährige bei Enns ums Leben gekommen

Ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Enns (Bezirk Linz-Land) hat für eine 22-jährige Oberösterreicherin tödlich geendet. Die Frau geriet mit ihrem Auto ins Schleudern, nachdem sie von einem entgegenkommenden Fahrzeug gerammt worden war. Dabei wurde die 22-Jährige in ihrem Auto eingeklemmt, berichtete die Sicherheitsdirektion in einer Presseaussendung am Freitag. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Lenkerin geriet ins Schleudern
Eine 24-Jährige war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der Landstraße Richtung Steyr unterwegs gewesen. Die Lenkerin geriet plötzlich mit ihrem Auto ins Schleudern und stieß mit der Beifahrerseite gegen den Pkw der entgegenkommenden 22-Jährigen. Diese wurde mit ihrem Pkw in einen Bach geschleudert und dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Schwerverletzte wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten. Die 22-Jährige starb jedoch noch an der Unfallstelle. Die 24-Jährige wurde ins Landeskrankenhaus Steyr gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen