25 Personen von Schiff auf der Donau geborgen

Auf Grund gelaufen

© sxc.hu

25 Personen von Schiff auf der Donau geborgen

25 Personen mussten von Einsatzkräften geborgen werden. Das 15 Meter lange Boot war rund 400 Meter oberhalb einer Schleuse auf Grund gelaufen, so die Feuerwehr.

Technischer Defekt
Grund dafür dürfte ein technischer Defekt gewesen sein, der das Boot unmanövrierbar machte. Die Besatzung wurde mit Feuerwehrbooten an Land gebracht, verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen