In Hand explodiert

26-Jähriger durch Knaller schwer verletzt

Der 26-Jährige hatte gegen 21 Uhr versucht, mehrere "Korsar-Kracher" mit einem Gasbrenner anzuzünden, so die Ermittler. Dabei explodierten die Knaller in seiner Hand.

Der Mann dürfte dabei schwere Verletzungen erlitten haben, so die Polizei. Er musste in das Unfallkrankenhaus Steyr gebracht werden.

Fremdverschulden dürfte nicht vorliegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen