Alko-Attacke mit Glasflasche - zwei Verletzte

Oberösterreich

© APA

Alko-Attacke mit Glasflasche - zwei Verletzte

Ein alkoholisierter 19-Jähriger hat am Montag um 1.45 Uhr im Bezirk Gmunden seinen jüngeren Bruder und einen Bekannten mit Tritten und Schlägen bzw. einer zersplitterten Glasflasche attackiert. Zuvor hatte er sich gewaltsam Zugang zur Wohnung verschafft, indem er die Türe demolierte. Beide Opfer wurden verletzt, der aggressive Angreifer festgenommen, wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Mittwoch mitteilte.

Fenster zertrümmert
Wieso der 19-Jährige ausrastete, war vorerst völlig unklar. Nachdem er in die Wohnung eingedrungen war, ging er zuerst auf seinen 16-jährigen Bruder los, der bei dem Wohnungsbesitzer übernachtete. Dann war dieser dran. Zuletzt zertrümmerte er mit den Füßen den Fernseher. Die beiden Opfer erstatteten erst am nächsten Tag Anzeige. Der Sachschaden an Fernseher und Türe beträgt mindestens 3.000 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen