Auto von Zug erfasst - 78-jähriger verletzt

Oberösterreich

 

Auto von Zug erfasst - 78-jähriger verletzt

Ein 76-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Freistadt in Oberösterreich ist am Freitag um 9.13 Uhr in Mauthausen in seinem Pkw vom Zug erfasst worden. Der Mann wurde verletzt, am Auto entstand Totalschaden.

Rotlicht übersehen
Der Pensionist hatte auf einer Kreuzung der Mauthausener Straße mit der Donauuferbahn offenbar das Rotlicht übersehen. Er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kam auf den Gleisen zum Stehen. Der von links herannahende Personenzug erfasste seinen Pkw. Der Triebwagen des Zuges wurde nur leicht beschädigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen