Sonderthema:
Dieb stahl noch während seiner Festnahme

Polizei als Opfer

Dieb stahl noch während seiner Festnahme

Ein frecher Einbrecher hat im Bezirk Wels-Land Polizisten bestohlen. Der 24-jährige Arbeitslose ließ bei seiner Festnahme eine Digitalkamera aus dem Dienstauto mitgehen. Bei der Durchsuchung auf der Wache tauchte sie wieder auf, berichtete ein Beamter am Dienstag

Der 24-Jährige wird verdächtigt, in Thalheim bei Wels in ein Auto eingebrochen und daraus ein Radio und Etui mit dem Zulassungsschein zu haben. Dann soll er in eine Firma eingedrungen sein, das Gebäude durchsucht und schließlich Lebensmittel aus dem Aufenthaltsraum gegessen haben. Als der Mann bei einem Einbruchsversuch im selben Haus vom Wohnungsbesitzer ertappt wurde, flüchtete er.

Bei seiner Festnahme steckte er die Kamera ein. Den Gesamtwert der Beute bezifferte die Polizei mit rund 1.300 Euro. Der Arbeitslose wurde in die Justizanstalt Wels gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen