Sonderthema:
Diebe erbeuteten Fernseher um fast 26.000 Euro

Oberösterreich

© sxc

Diebe erbeuteten Fernseher um fast 26.000 Euro

Flachbild-Fernseher im Wert von fast 26.000 Euro haben vorerst unbekannte Täter aus einem Sattelaufleger in der Nacht auf Sonntag in St. Marienkirchen (Bezirk Schärding) in Oberösterreich erbeutet. Während des Coups schlief der Fahrer im Führerhaus.

Der Lkw-Lenker eines ungarischen Transportunternehmens hatte Samstagabend seinen Sattelaufleger für eine Rast auf den Parkplatz in St. Marienkirchen abgestellt. Nachdem sich der Fahrer in seiner Kabine schlafen gelegt hatte, dürften die Diebe zugeschlagen haben. Sie brachen das Siegel des Zolls auf, öffneten den Transporter und entwendeten insgesamt 40 Stück Flachbildschirm-Fernseher im Gesamtwert von rund 25.900 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen