Drei Drogentote in zwei Wochen

Oberösterreich

© APA

Drei Drogentote in zwei Wochen

Drei Drogentote innerhalb von nur zwei Wochen sind in Oberösterreich zu beklagen. Im Bezirk Bezirk Urfahr-Umgebung setzte sich eine Frau eine tödliche Dosis. Im Bezirk Vöcklabruck starb ein 19-jähriger Bursch. Im Bezirk Kirchdorf kam ein 27-jähriger Mann ums Leben.

Der 19-Jährige hatte in der Nacht auf 27. Oktober mit drei Freunden in einer Wohnung eine Drogenparty gefeiert. In der Früh fanden sie ihn leblos im Bett. Sie wurden wegen Unterlassung der Hilfeleistung angezeigt. Erst am Wochenende kam es im Bezirk Kirchdorf zu einem ähnlichen Fall: Gegen die zwei Männer, die mit dem 27-Jährigen feierten, wird ebenfalls wegen Unterlassung der Hilfeleistung ermittelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen