Drei Schüler beschmierten Wohnblock

300 Liter Farbe

Drei Schüler beschmierten Wohnblock

Die Jugendlichen waren mit ihren Fahrrädern im Ortszentrum unterwegs, als sie zwischen Mitternacht und 4.00 Uhr einen Abstecher zu einem neuen, noch unbewohnten Wohnblock machten. Farbkübel und Malutensilien im unversperrten Neubau dürften dabei das Interesse der Schüler geweckt haben. Vermutlich aus Übermut beschmierten sie die Eingangstür, etliche Fenster und Terrassentüren sowie teilweise auch Außenwandverkleidungen.

300 Liter Malerfarbe
Insgesamt 300 Liter weiße Malerfarbe leerten sie in Wohnräumen und auf den Betonsteinen im Hof des Wohnblockes aus. Dort fuhren sie mit ihren Fahrrädern mehrmals durch die Farblachen und zogen so Spuren über den Asphalt, die die Polizei bis zur Bezirkssporthalle verfolgen konnte. Die Polizei forschte die drei jungen Übeltäter aus. Nach kurzem Leugnen gaben sie ihren Vandalenakt zu.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen