Drogenschmuggler in Linz verhaftet

Suchtgiftring

© APA

Drogenschmuggler in Linz verhaftet

Mit Hilfe der deutschen Kollegen gelang es der Polizei, den Drogendealer sowie zwei Hintermänner festzunehmen. Bisher wurden zwölf Abnehmer ausgeforscht und angezeigt.

Bereits im November 2006 war die Exekutive auf den 21-Jährigen aufmerksam geworden. Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen konnte dem Tatverdächtigen nachgewiesen werden, rund 2.470 Stück Ecstasy-Tabletten, 28 Gramm Speed, mindestens 27 Gramm Kokain sowie 100 Gramm Cannabis nach Österreich geschmuggelt zu haben. In Linz habe er die Drogen mit einem Gewinn von rund 6.000 Euro weiterverkauft. Der 21-Jährige wurde bei der Staatsanwaltschaft Ried angezeigt.

Überdies gelang es der Polizei, die zwei in Rosenheim beheimateten Hintermänner festzunehmen. Die beiden sollen rund ein Kilogramm Amphetamin und mindestens 1.000 Stück Ecstasy-Tabletten verkauft haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen