Ein Toter bei Großbrand bei voestalpine

Linz

Ein Toter bei Großbrand bei voestalpine

Seiten: 12

Nach einem Brand Mittwochnachmittag auf dem Gelände des Stahlerzeugers voestalpine in Linz ist eine Person ums Leben gekommen. Nachdem seit Ausbruch des Feuers ein Arbeiter vermisst wurde, bargen die Einsatzkräfte am frühen Abend die Leiche des 38-jährigen Linzers.

Diashow Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

Großbrand in der voestalpine

1 / 6

Der Brand war gegen 14.00 Uhr in einer Kühlanlage ausgebrochen. Der Mann hatte mit zwei Kollegen im Alter von 18 und 43 Jahren Schweißarbeiten durchgeführt. Die beiden konnten sich selbst in Sicherheit bringen und wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert. Sie schilderten, dass es plötzlich zu brennen begonnen habe. Der dritte Arbeiter schaffte es nicht mehr rechtzeitig ins Freie. Seine Leiche wurde später von Feuerwehrmännern gefunden.

Vorübergehend schlugen meterhohe Flammen aus der Anlage und eine dichte, schwarze Rauchsäule war zu sehen. Die Betriebsfeuerwehr forderte die Berufsfeuerwehr Linz zur Unterstützung an. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen die Kühltürme im Bereich der Breitbandstrasse bereits im Vollbrand.

Insgesamt waren über 100 Helfer und 18 Fahrzeuge, teils mit Wasserwerfern, an dem Einsatz beteiligt. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig: Blechwände mussten aufgeschnitten werden, um an die Glutnester zu gelangen, schilderte der Unternehmenssprecher. Dennoch wurde der Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht.

Die Schadenhöhe lasse sich noch nicht beziffern, so Unternehmenssprecher Kürner, er rechne aber nicht damit, dass es Produktionsausfällen komme.

Nächste Seite: Der LIVE-Ticker zum Nachlesen

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen