Sonderthema:
Freibad von Vandalen verwüstet

St.Marienkirchen

Freibad von Vandalen verwüstet

Ihrer Wut freien Lauf gelassen haben Unbekannte in St. Marienkirchen an der Polsenz (Bez. Eferding): Die Vandalen drangen ins örtliche Freibad ein, warfen Sonnenschirme, Betonschirmständer, Mülltonnen, Eisensockel und Abfalleimer ins Wasser. Auch entlang der Straße tobten sich die Täter aus: Verkehrszeichen wurden verbogen, unkenntlich und somit unbrauchbar gemacht.

Die Vandalen dürften im Zeitraum zwischen 20. und 23.April eingebrochen sein, der Gesamtschaden der Verwüstung ist enorm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten