Horror-Crash: 2-fache Mutter tot

Von eigenem Pkw erdrückt

Horror-Crash: 2-fache Mutter tot

Zwei Töchter – neun und 20 Jahre alt – trauern um ihre Mama: Wie in einem Teil der Donnerstag-Ausgabe berichtet, kam Mittwochabend eine Mühlviertlerin bei einem fürchterlichen Unfall in Freistadt ums Leben. Dabei dürfte der 37-Jährigen laut Polizei überhöhtes Tempo zum Verhängnis geworden sein.

Nicht angegurtet
Kurz vor 16.30 Uhr verlor Rebekka H. im Ortsgebiet von Freistadt in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto schlitterte über den Gehsteig und überschlug sich dann mehrmals über eine Böschung, ehe es auf dem Dach zu liegen kam. Die Lenkerin, die nicht angegurtet war, wurde aus dem Fenster geschleudert und kam unter dem Auto zum Liegen. Sie starb laut Polizei noch an der Unfallstelle.

Ihr 33-jähriger Beifahrer konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Er wurde verletzt ins LKH Freistadt eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen