Sonderthema:
In einer Nacht zweimal brutal verprügelt

Brüderpaar

© Buenos Dias

In einer Nacht zweimal brutal verprügelt

Zwei Brüder im Alter von 16 und 19 Jahren sind in Vöcklabruck in einer Nacht gleich zweimal von Unbekannten verprügelt worden. Einer der Jugendlichen erlitt einen Kieferbruch. Ob in beiden Fällen die selben Angreifer zugeschlagen haben, konnten die Burschen nicht sagen. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht auf Karsamstag.

Schwer verletzt
Die Brüder waren zu Fuß unterwegs, als sie plötzlich von mehreren Männern mit Faustschlägen attackiert wurden. Sie erstatteten Anzeige bei der Polizei. Eine halbe Stunde später wurden sie das zweite Mal Opfer von Schlägern. Zwei Männer griffen die Jugendlichen an und verletzten einen von ihnen schwer.

Keine Täterbeschreibung
Ob die beiden Täter auch beim ersten Überfall dabei waren, war vorerst noch unklar. Die Opfer konnten wegen der Dunkelheit keine Personenbeschreibung liefern und wussten lediglich, dass es sich um ausländische Personen handeln dürfte. In der selben Nacht gab es noch eine weitere Prügelattacke auf zwei Passanten. Auch hier liegt keine Täterbeschreibung vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen