Lehrling fällt aus dem Fenster

Bei Weihnachtsfeier

© Fally

Lehrling fällt aus dem Fenster

Ein 17-jähriger Lehrling aus Julbach (Bezirk Rohrbach) ist bei einer Weihnachtsfeier im Mühlviertel aus dem Fenster fünf Meter in die Tiefe gestürzt. Der Bursche musste nach dem Unfall mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Der Unfall hatte sich bereits in der Nacht auf Freitag ereignet.

Der 17-Jährige feierte mit Arbeitskollegen in einem Gasthaus in Oberschwarzenberg (ebenfalls Bezirk Rohrbach). Gegen 4.00 Uhr, als nur mehr wenige Gäste an der Theke standen, stieg er auf eine Bank, um ein Fenster zu öffnen. Dabei dürfte er den Halt verloren haben. Der Lehrling stürzte hinaus und landete auf einer gefrorenen Böschung. Wie schwer seine Verletzungen sind, war nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen