Mädchen (6) von Gabelstapler schwer verletzt

Mühlviertel

© ÖSTERREICH

Mädchen (6) von Gabelstapler schwer verletzt

Das Unglück ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf einem Bauernhof im Bezirk Urfahr-Umgebung im Mühlviertel. Die 34 Jahre alte Lenkerin konnte noch rechtzeitig abspringen, ihre sechsjährige Tochter wurde aber vom Fahrzeug am rechten Fuß getroffen. Der Rettungshubschrauber flog das schwer verletzte Kind ins AKH Linz, teilte die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Freitag in einer Aussendung mit.

Die Frau fuhr mit dem Gabelstapler aus der Garage auf den Vorplatz, auf dem sich das Mädchen und dessen zehnjähriger Bruder befanden. Als sie die Arbeitsmaschine nach rechts lenkte, kippte diese plötzlich um und landete auf dem Fuß des Kindes. Die Mutter und ihr Sohn kamen ohne Verletzungen davon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen