Mordversuch mit Schraubenzieher

Wels

Mordversuch mit Schraubenzieher

Ein 26-jähriger Mann hat Sonntagabend in einem Lokal in Lambach (Bezirk Wels-Land) mit einem Schraubenzieher auf einen 33-Jährigen eingestochen und ihn schwer verletzt. Er wurde wenig später festgenommen. Zu den Hintergründen der Tat war vorerst nichts bekannt, so die Polizei-Pressestelle Oberösterreich am Montag.

Der 26-Jährige soll, sofort nachdem er das Lokal betreten hatte, auf den Lambacher zugestürmt sein und ihn mit dem Werkzeug attackiert haben. Andere Gäste gingen dazwischen. Daraufhin ließ der Angreifer von seinem Opfer ab und rannte hinaus.

Nach kurzer Flucht ging er der Polizei ins Netz. Das Motiv für die Tat war vorerst völlig unklar. Die Ermittler hoffen, dass die Einvernahmen von Täter und Opfer dazu Erkenntnisse liefern.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen