Oberösterreicher starb bei Autounfall

Ohne Gurt unterwegs

© APA

Oberösterreicher starb bei Autounfall

Ein 47-jähriger Oberösterreicher, der ohne Gurt unterwegs war, ist in der Nacht auf Donnerstag in Ternberg (Bezirk Steyr-Land) bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er war mit seinem Klein-Lkw gegen einen Zaun gekracht.

Der tödliche Unfall ereignete sich kurz nach 1.00 Uhr: Der Lenker aus Reichraming im selben Bezirk kam aus vorerst unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und stieß gegen den Gartenzaun eines Hauses. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen