Oberösterreicher stürzt aus 4. Stock

Linz-Land

Oberösterreicher stürzt aus 4. Stock

Ein 57-Jähriger ist Sonntagabend in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) aus dem vierten Stock eines Mehrparteienhauses gestürzt und gestorben. Er hatte versucht, beim Fenster eines Arbeitszimmers die Gummidichtung zu wechseln, und war ausgerutscht. Eine 78-jährige Passantin alarmierte die Einsatzkräfte, die aber nichts mehr für den Mann tun konnten,.

Kurz vor 20.00 Uhr ereignete sich das Unglück: Der Hausbewohner führte, auf dem Fensterbrett stehend, die Reparaturarbeiten durch, verlor dabei den Halt und stürzte rund zwölf Meter ab. Das Rote Kreuz und der Notarzt versuchten noch, ihn wiederzubeleben - ohne Erfolg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten