27. November 2008 09:31
Unfall
Oberösterreicher von zwei Autos erfasst - tot

Der 76-jährige Pensionist erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Oberösterreicher von zwei Autos erfasst - tot
© APA

Ein 76-jähriger Oberösterreicher ist nach einem Verkehrsunfall Mittwochabend im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Er wollte in Grieskirchen die Innviertler Straße (B137) überqueren, wurde dabei aber von einem Auto erfasst und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort fuhr ein weiterer Wagen den Pensionisten an.