Pitbull-Gangster von Cobra überwältigt

Linz

Pitbull-Gangster von Cobra überwältigt

Der Irre mit der Pistole und dem scharfen Pitbull-Terrier ist gefasst: Zwei Tage, nachdem er in der Remenbar des Einkaufszentrums Passage in Linz einem Security damit gedroht hatte, ihn zu erschießen, überwältigte ihn die Eliteeinheit Cobra in seiner Wohnung.

Jetzt sitzt er in U-Haft, es gilt die Unschuldsvermutung. Der 26-Jährige hatte mit den Worten "Ich erschieße dich!" auf den Türsteher gezielt. Der 33-jährige Security-Mitarbeiter hatte den Unbekannten zuvor des Lokals verwiesen. Dieser kam mit einem braunweißen Pitbull an der Leine zurück.

Nachdem der 33-Jährige den Gast hinausgeworfen hatte, sagte dieser, dass er eine Pistole holen und ihn erschießen werde. Der Türsteher nahm die Drohung nicht ernst. Kurz vor 22.30 Uhr tauchte der Mann aber wieder auf und zielte mit einer silbernen Faustfeuerwaffe auf ihn. Als ein weiterer Angestellter zu Hilfe eilte, flüchtete er.
 

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen