Pkw-Insassen unverletzt

Überschlagen

Pkw-Insassen unverletzt

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk haben vier Burschen bekommen: Sie überlebten einen Autocrash teils unverletzt. Warum der Pkw des 18-jährigen Tischlers in Aurolzmünster (Bez. Ried) plötzlich ins Schleudern geriet, darüber kann nur gemutmaßt werden. Das Auto kam rechts von der B 143 ab, überschlug sich einige Male in einem Feld und kam auf dem Dach zu liegen. Geschockt, aber unverletzt konnten Lenker Marcel G. und ein Beifahrer (16) aus dem Wrack klettern, zwei mitfahrende Freunde wurden leicht verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen