Reitunfall: 11-Jährige schwer verletzt

Von Pferd abgeworfen

Reitunfall: 11-Jährige schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen hat ein Reitunfall am Dienstag für ein Mädchen im Innviertel in Oberösterreich geendet. Die Elfjährige befand sich in St. Willibald (Bezirk Schärding) mit Freundinnen auf einem Ausritt, als ihr Pferd plötzlich zu buckeln begann. Das Kind wurde abgeworfen. Es musste mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Schärding geflogen werden. Nach der Erstversorgung kam das Mädchen in eine Spezialklinik in Passau.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten