Festnahme nach brutalem Überfall

Steyr

Festnahme nach brutalem Überfall

Die Polizei hat nach einem Raubüberfall von Donnerstagabend in Steyr einen 23-jährigen Verdächtigen festgenommen. Er und zwei Komplizen sollen auf einem Spielplatz einen 30-jährigen Mann geschlagen, getreten und ihn zur Herausgabe von Bargeld gezwungen haben. Das teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Freitag in einer Aussendung mit.

Kurz vor 18.00 Uhr ereignete sich der Überfall, bei dem der 30-Jährige verletzt wurde. Die Rettung brachte ihn ins Krankenhaus Steyr. Der Verdächtige - er ist nicht geständig - wurde ins Polizeianhaltezentrum Steyr gebracht. Die beiden weiteren Täter waren vorerst flüchtig, Beschreibung gab es ebenfalls keine.

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen