Sonderthema:
Sturz aus fünf Metern in die Tiefe endet tödlich

Bei Dachdeckarbeiten

© APA

Sturz aus fünf Metern in die Tiefe endet tödlich

Der 64-Jährige fiel bei Dachdeckarbeiten in seiner Heimatgemeinde rund fünf Meter ab und schlug mit dem Kopf auf Betonsteinen auf. Für den Mann, der ein Schädel-Hirn-Trauma erlitt, kam jede Hilfe zu spät. Das gab die Sicherheitsdirektion in einer Presseaussendung am Nachmittag bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen