Täter flüchtig nach Überfall auf Wettbüro

Oberösterreich

Täter flüchtig nach Überfall auf Wettbüro

Nach dem Raubüberfall auf ein Wettbüro am Dienstag in Attnang-Puchheim (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich war der Täter am Nachmittag flüchtig. Die Höhe der Beute sei vorerst nicht bekannt, erklärte ein Polizist.

Selbst Hubschrauber blieb erfolglos
Kurz vor 13.00 Uhr betrat der mit einem Messer bewaffnete Mann das Lokal. Er bedrohte zwei Angestellte und drei Gäste und forderte Bargeld. Der Räuber konnte schließlich mit einer silberfärbigen Handkasse zu Fuß in Richtung Bahnhof flüchten. Die Fahndung, bei der auch eine Hubschrauber eingesetzt wurde, verlief bis zum Nachmittag ohne Erfolg.

Vermumter Täter
Der Täter ist circa 25 Jahre alt und vermutlich Ausländer. Bei dem Überfall war er mit einer schwarzen Strumpfmaske vermummt und trug dunkle Kleidung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen