Toter Häftling in Garsten entdeckt

Obduktion angeordnet

© APA

Toter Häftling in Garsten entdeckt

Ein 29-jähriger Häftling ist in der Nacht auf Freitag im Gefängnis Garsten (Bezirk Steyr-Land) in Oberösterreich tot in seiner Gefängniszelle aufgefunden worden. Die Polizei bestätigte den Vorfall. Eine Obduktion soll nun klären, ob der Mann, der wegen Suchtgiftdelikten inhaftiert war, an einer Überdosis starb.

Einen Zusammenhang mit Suchtgift könne man aber nicht ausschließen, so die Polizei. Der Mann wäre bis 2013 wegen Drogendelikten inhaftiert gewesen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen