Wahnsinnslenker auf Autobahn gestoppt

Mit 220 km/h

Wahnsinnslenker auf Autobahn gestoppt

Mit 220 km/h und 1,5 Promille Alkohol im Blut ist am Sonntag ein Lenker auf der Welser Autobahn (A25) bei Pucking gestoppt worden. Der 32-Jährige aus Wels hatte noch drei Mitfahrer - ebenfalls alle stark betrunken - im Auto.

Am Heimweg
Die vier Nachtschwärmer waren auf dem Heimweg von einem Discobesuch. Gegen 9.15 Uhr raste der Lenker mehr als doppelt so schnell wie erlaubt durch die 100er-Zone der A25. Eine Zivilstreife hielt den voll besetzte Wagen an und bat den Lenker zum Alkotest. Er musste seinen Führerschein sofort abgeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten