Wieder Tote nach Wespenstich

Killer-Insekten

Wieder Tote nach Wespenstich

Eine 45-jährige Frau aus Traun bei Linz, die vergangene Woche nach einem Wespenstich einen Herz-Kreislauf-Stillstand erlitten hatte und reanimiert worden war, ist nun gestorben. Die Ärzte im Linzer Krankenhaus der Barmherzigen Brüder verloren am Montag, den Kampf um ihr Leben.

In Oberösterreich hatten bereits Mitte Juli Wespenstiche ein Todesopfer gefordert: Ein 60-jähriger Pensionist aus Schlägl (Bezirk Rohrbach) führte mit einem Freund Holzarbeiten durch. Er fällte einen Baum, der auf ein Wespennest fiel. Mehrere Insekten stachen den Mann, für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen