Zug rast in Pkw: 37-Jähriger stirbt

Im Nebel übersehen

© DPA

Zug rast in Pkw: 37-Jähriger stirbt

Ein 37-jähriger Autolenker ist Mittwochabend in Scharnstein (Bezirk Gmunden) auf einem unbeschrankten Übergang mit der Almtalbahn kollidiert. Sein Wagen wurde 40 Meter weit mitgeschleift, der Mann aus St. Konrad im Wrack eingeklemmt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Laut Polizei dürfte er im Nebel den herannahenden Zug übersehen haben. Der Lokführer und seine vier Passagiere blieben unverletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen