Zwei Festnahmen nach Vergewaltigung in OÖ

Gmunden

© (c) APA

Zwei Festnahmen nach Vergewaltigung in OÖ

Die beiden Männer sind am Mittwoch von der Polizei festgenommen worden. Das gab die Sicherheitsdirektion am Donnerstag bekannt. Das Opfer liegt verletzt im Spital.

Die Übergriffe ereigneten sich in der Nacht auf Mittwoch auf einem Parkplatz in Gmunden. Die beiden 31 bzw. 33 Jahre alten Männer sollen die Frau zunächst geschlagen und an den Haaren gerissen haben. Dann vergewaltigten sie ihr wehrloses Opfer mehrmals im Wagen eines der Verdächtigen, so die Ermittler. Die Polizei konnte die zwei Männer rasch ausforschen. Sie wurden noch am Mittwoch verhaftet und in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen