31-Jähriger stirbt bei Unfall im Pongau

Frontal-Crash

© APA

31-Jähriger stirbt bei Unfall im Pongau

Bei einem Verkehrsunfall in St. Johann im Pongau ist am Montagnachmittag ein 31-jähriger Pongauer ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Auto auf der B311 auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Lkw und danach noch gegen ein Auto geprallt. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er etwa eine Stunde später im Krankenhaus starb, wie die Polizei mitteilte.

Bei dem Unfall wurden der 48-jährige Tiroler Lkw-Lenker, der Beifahrer des Pongauers sowie die Lenkerin des Autos samt ihrer beiden Kinder im Alter von sechs und acht Jahren verletzt. Sie wurden ins UKH Schwarzach eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen