Sonderthema:
50.000 Euro Beute nach Hotel-Einbruch

Pongau

© APA

50.000 Euro Beute nach Hotel-Einbruch

Sie stahlen aus dem Kasten des Büros einen 250 Kilo schweren Tresor, in dem sich rund 50.000 Euro Bargeld und mehrere Sparbücher befanden, wie die Sicherheitsdirektion am Nachmittag in einer Aussendung mitteilte.

Die Unbekannten waren zwischen 2.30 und 2.50 Uhr in das Hotel eingedrungen. Dort brachen sie zwei versperrte Schubladen auf, in denen die Tageslosung und Wechselgeld im Wert von etwa 1.000 Euro aufbewahrt wurden. Danach entdeckten sie den Geldschrank.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen