80-Jähriger wegen Morddrohung verhaftet

Vater gegen Sohn

 

80-Jähriger wegen Morddrohung verhaftet

Ein 46-jähriger Mann aus dem nördlichen Flachgau hat seinen 80-jährigen Vater wegen einer gefährlichen Drohung angezeigt. Da der Pensionist seinem Sohn mit dem Erschießen gedroht haben soll, wurde er über Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg von Beamten der Polizeiinspektion Eugendorf (Flachgau) festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt Salzburg eingeliefert.

Die im rechtmäßigen Besitz des Pensionisten befindlichen Waffen - sechs Gewehre und eine Pistole - samt Munition wurden gegen Bestätigung sichergestellt und ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Der 80-Jährige gab bei seiner Einvernahme lediglich zu, seinen Sohn beschimpft aber nicht bedroht zu haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen