91-Jähriger vor Ammoniak gerettet

Defekter Eiskasten

© APA

91-Jähriger vor Ammoniak gerettet

Im Seniorenheim St. Johann im Pongau ist es in der Nacht auf Dienstag zum Austritt von Ammoniak gekommen. Ursache dürfte eine defekte Leitung im Kühlschrank eines 91-jährigen Heimbewohners gewesen sein. Ein Pfleger hatte bei einem Kontrollgang um 4.00 Uhr den stechenden Geruch bemerkt und den schlafenden alten Mann sofort in Sicherheit gebracht. Er wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus Schwarzach eingeliefert.

Helfer der Feuerwehr bauten den Kühlschrank aus und transportierten ihn ab. Danach wurden das Zimmer und der Gang mit einem Gebläse belüftet. Andere Heimbewohner waren laut Polizei nicht gefährdet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen