Sonderthema:
Alko-Rekordler entlassen

Salzburg

Alko-Rekordler entlassen

Ein 35-Jähriger nahm das Silvesterfeiern etwas zu ernst: Mit „lebensbedrohlichen Werten“ von 5,15 Promille kam er auf die Akut-Station der Christian-Doppler-Klinik. Am Freitag wurde er entlassen – ob bereits ausgenüchtert, war aus dem Krankenhaus nicht zu erfahren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen