Bauer beim Vogelbeer-Pflücken verstorben

Ast brach

© APA/Sammerdpa/Dpa

Bauer beim Vogelbeer-Pflücken verstorben

Beim Pflücken von Vogelbeeren ist am Donnerstagnachmittag ein 56-jähriger Landwirt in St. Johann im Pongau vom Baum gefallen und gestorben. Er war auf einer gesicherten Leiter auf den Baum geklettert, wo er sich an einem Ast festhielt. Genau dieser Ast brach aber plötzlich ab, so dass der Bauer acht Meter auf die asphaltierte Hofzufahrt stürzte. Ein Notarzt war mit dem Rettungshubschrauber rasch zur Stelle, konnte dem Verunglückten aber nicht mehr helfen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen