Eishockeyspieler mit 188 km/h geblitzt

Ohne Führerschein

Eishockeyspieler mit 188 km/h geblitzt

Ein 26-jähriger Tscheche ist in der Nacht auf Donnerstag auf der Westautobahn (A1) bei Wals (Flachgau) kurz vor dem Lieferinger-Tunnel mit einer Fahrgeschwindigkeit von 188 km/h gemessen worden. Der Tscheche raste mit kaum verminderter Geschwindigkeit in der Stadt Salzburg durch den Tunnel. Als der in Tirol tätige Eishockey-Spieler angehalten wurde, konnte er keine Lenkerberechtigung vorweisen, teilte die Polizei am Freitagabend mit.

Gegen den 26-jährigen wird Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft erstattet. Das in Tschechien zugelassene Fahrzeug wurde vom mitfahrenden Zulassungsbesitzer weitergefahren, der einen Führerschein vorweisen konnte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten