Felbertauernstraße wegen Lawinengefahr gesperrt

Bis Montag

© APA

Felbertauernstraße wegen Lawinengefahr gesperrt

"Die Dauer der Sperre ist nicht abzuschätzen. Heute wird die Straße sicher nicht wieder geöffnet", informierten der ÖAMTC und die Betriebsleitung der Felbertauernstraße. Die Nord-Süd-Route wird vermutlich erst morgen gegen Abend wieder freigegeben.

Es seien bereits mehrere, teils große Lawinen über die Galerien abgegangen. Da sich auch in unverbauten Gräben Schneebretter lösen und die Straße verschütten könnten, habe die Lawinenkommission die Sperre empfohlen, erklärte Betriebsleiter Michael Köll.

Die Wetterprognosen für morgen sind nicht günstig, aufgrund des Temperaturanstiegs werden Regenfälle erwartet. "Falls es am Montagabend kälter wird, könnte die Straße wieder befahrbar sein", hoffte der Betriebsleiter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen