Sonderthema:
Flachgau: Sniper schießt auf Auto

Salzburg

Flachgau: Sniper schießt auf Auto

Ein 41-jähriger Mann aus Schleedorf im Salzburger Flachgau hat mit einem Luftdruckgewehr auf ein Auto und mehrere Verkehrszeichen geschossen. Der Schütze gab gegenüber der Polizei an, nur geübt und das Fahrzeug versehentlich getroffen zu haben. Ein 4,5 Millimeter-Gewehr mit Zielfernrohr wurde sichergestellt, der Mann wurde mit einem Waffenverbot belegt, so die Polizei in ihrem Bericht am Dienstag.

Ein 66-jähriger Autofahrer hatte am 9. November angezeigt, auf einer Fahrt beschossen worden zu sein. Tatsächlich fand die Polizei ein Projektil im Auto und entdeckte an der angegebenen Stelle mehrere Verkehrsschilder mit Einschusslöchern. Durch den Schusswinkel konnte der Schütze am Tag darauf ausgeforscht werden. Der Mann wird wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit und schwerer Sachbeschädigung angezeigt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen