Sonderthema:
LKW-Lenker mit 2,7 Promille unterwegs

Salzburg

LKW-Lenker mit 2,7 Promille unterwegs

Ein Lkw-Fahrer mit knapp 2,7 Promille Alkohol ist am Donnerstag der Linzer Polizei ins Netz gegangen. Zeugen hatten eine Streife alarmiert, weil der 42-Jährige aus der Slowakei eine Leitschiene touchiert sowie ein Rotlicht missachtet hatte und auf der Salzburgerstraße Schlangenlinien fuhr. Das berichtete die Polizei-Pressestelle Oberösterreich.

Der Mann war den Beamten gegenüber zunächst wenig kooperativ, konnte durch gutes Zureden aber schließlich dazu gebracht werden, sich einem Alkotest zu unterziehen. Ihm wurden an Ort und Stelle der Führschein und 2.000 Euro Sicherheitsleistung abgenommen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen