Sonderthema:
Lkw von Lokalbahn erfasst: Mehrere Verletzte

Pinzgau

Lkw von Lokalbahn erfasst: Mehrere Verletzte

Am Montagabend kam es in Piesendorf (Salzburg) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einer Garnitur der Pinzgauer Lokalbahn. Wie "orf.at" berichtet, wurden dabei fünf Personen – der Lastwagenfahrer, eine Zugbegleiterin und drei Kinder leicht verletzt. Insgesamt hatten sich 35 Personen im Zug befunden

Der Laster habe sich am Bahnübergang befunden, um in eine Bundesstraße einzubiegen, als er von dem Zug erfasst wurde. Der Sattelschlepper wurde bei dem Crash schwer beschädigt, auch an der Lokalbahn, die entgleiste, entstand ein Sachschaden.

Schienenersatzverkehr

Die Aufräumungsarbeiten seien laut dem Bericht noch im Gange, da sie sich als schwierig erwiesen. Es wurde zwischen Mittersill und Piesendorf ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet, der bis zum Abend in Betrieb sein soll.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen