Polizist sollte geklauten PC kaufen

Salzburg

Polizist sollte geklauten PC kaufen

Ein mutmaßlicher Dieb hat in der Stadt Salzburg ausgerechnet einem Polizisten einen gestohlenen tragbaren Computer zum Kauf angeboten. Der 40-jährige Pole wollte das neuwertige Tablet dem Ermittler der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) vergangenen Freitag zu einem äußerst günstigen Preis verkaufen, wie die Landespolizeidirektion Salzburg am Montag mitteilte.

Beamte der EGS fanden heraus, dass das Gerät samt Umhängetasche und einem hochwertigen Notebook am vergangenen Donnerstag einem 19-jährigen Burschen während einer Zugfahrt zwischen Linz und Wels gestohlen worden war. Der Pole zeigte sich bisher aber nicht geständig. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten