Prügelei zwischen Iraker und Iraner

Zell am See

© Buenos Dias

Prügelei zwischen Iraker und Iraner

Handgreiflichkeiten hat es in der Nacht auf Mittwoch in einer Mitarbeiterunterkunft in Zell am See (Pinzgau) gegeben. Ein 33-jähriger Iraner war nach einer durchzechten Nacht in die Wohnung gekommen, die er mit einem 32-jähriger Iraker teilt. Dieser fühlte sich beim Schlafen gestört. Bei der folgenden handfesten Auseinandersetzung verletzten sich die Mitarbeiter eines Zeller Hotels gegenseitig, berichtete die Polizei.

Beide wurden von der Rettung in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert. Dort kam es erneut zu einer Rauferei zwischen den Männern. Dabei wurde der Iraker im Gesicht verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen