Sonderthema:
Schüsse auf Auto: Polizei forschte nun Sniper aus

Salzburg

Schüsse auf Auto: Polizei forschte nun Sniper aus

„Es waren nur Schießübungen, es war keine Absicht“, rechtfertigte sich der 41-Jährige. Er will vor seinem Wohnhaus zwischen Köstendorf und Schleedorf nur auf einen Begrenzungspflock gezielt haben. Die Polizei hatte zu ermitteln begonnen, nachdem der betroffene Autofahrer (66) Anzeige erstattet hatte. Auch wurden Verkehrsschilder mit Einschüssen gefunden. Der Sniper wird jetzt wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit und schwerer Sachbeschädigung angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen