Skifahrerin in Salzburg tödlich verletzt

Nach Sturz

© APA

Skifahrerin in Salzburg tödlich verletzt

Laut einem Bericht der Salzburger Polizei kam die 39-Jährige gegen 12.05 Uhr im Skigebiet Schattberg ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und blieb regungslos liegen. Erste-Hilfe-Leistungen durch andere Skifahrer und Reanimations-Versuche durch die Crew eines Rettungshubschraubers blieben erfolglos, die Frau starb kurz nach ihrer Einlieferung ins Krankenhaus Schwarzach.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen